By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

I agree

VXmodel: Scan-to-CAD-Softwaremodul

VXmodel ist eine Nachbearbeitungssoftware, die in VXelements, die 3D-Softwareplattform von Creaform, integriert wird und den nahtlosen Abschluss der 3D-Scandaten zur sofortigen Verwendung in jeder CAD- oder 3D-Druck-Software ermöglicht. VXmodel führt einfach und schnell von 3D-Scans zu CAD oder generativer Fertigung.

Das leistungsstarke, benutzerfreundliche Softwaremodul umfasst alle Funktionen, die nötig sind, um Ihre CAD-Software und Ihre Creaform 3D-Scanner perfekt zu ergänzen. Ihre CAD-Software bietet die erforderlichen Funktionen für Design und Modellierung – VXmodel die Tools für eine schnelle, nahtlose Integration in Ihr Scan-basiertes Entwicklungsverfahren.

FUNKTIONEN UND VORTEILE

VXmodel ist vollständig in VXelements integriert und nutzt das von VXelements automatisch generierte Gittermodell. Das Modul umfasst alle Funktionen, die nötig sind, um Ihre Datei in kürzester Zeit abzuschließen und in Ihre CAD-Software zu importieren.

Ausrichtung

Bevor Sie mit dem Reverse Engineering beginnen, muss der Scan zunächst an einem den spezifischen Anforderungen Ihres Designs entsprechenden Koordinatensystem ausgerichtet werden. Dieser einfache Schritt ist überaus wichtig und erfordert ein intuitives, skalierbares und vielseitiges Ausrichtungswerkzeug.

Mit dem flexiblen Ausrichtungswerkzeug von VXmodel können Sie den Scan anhand von Bezugspunkten/Elementen optimal ausrichten.

Geometrische Körper und Querschnitte

Nutzen Sie Ihren 3D-Scan als Referenz für Ihr Design: Durch das Erstellen von geometrischen Körpern, Kurven, Querschnitten und NURBS-Oberflächen lassen sich Freiformen definieren und die erforderlichen Informationen aus dem Gittermodell extrahieren. Über die flexible, intuitive Benutzeroberfläche von VXmodel können Sie das Gittermodell im Handumdrehen in die Grundformen aufteilen, die zum Abschluss des Designs in Ihrer CAD-Software benötigt werden.

Gittermodell-Optimierung

Mit VXmodel lässt sich das 3D-Scan-Gittermodell für die CAD-Bearbeitung oder den 3D-Druck optimieren: Bereinigung fehlerhafter Dreiecke, Glättung von Freiform-Oberflächen, Optimierung der Dateigröße durch Smart Decimation usw.

Verfügbare Werkzeuge: Bereinigung des Gittermodells | Korrektur von Normalen | Hole Filling/Bereinigung | Dezimierung/Verdichtung des Gittermodells | Glättung des Gittermodells/Spike-Filter | Glättung/Bearbeitung der Berandung | und viele mehr …

Gittermodell-Bearbeitung

Mithilfe von VXmodel kann das 3D-Scan-Gittermodell bearbeitet, abgeschlossen und in eine druckfertige Datei für die Fertigung umgewandelt werden.

Verfügbare Werkzeuge: Skalierung des Gittermodells | Schalen-/Offset-Gittermodell | Abschluss des Gittermodells | Extrusion der Berandung | Unterteilung/Zuschnitt des Gittermodells nach Ebenen/Kurven | und viele mehr …

Vereinfachtes Scan-to-CAD mit VXmodel

VXmodel ist vollständig in die 3D-Scanner von Creaform integriert und führt einfach und schnell von 3D-Scans zu CAD oder generativer Fertigung.

Simplified Scan-to-CAD Workflow with VXmodel